SWISS MOTO ZÜRICH 2020

29.02.2020

MV Agusta Club Schweiz Besuch der SWISS-MOTO Zürich 2020 Messe

 

Donnerstag 20.02.2020

Die Swiss-Moto 2020 ist bereits wieder zu Ende. Mit 65’224 Eintritten schloss die Messe zwar leicht hinter dem Vorjahr ab, dennoch kann sie wieder als Erfolg bezeichnet werden.

Eine Weltpremiere, die neue Ducati Panigale Superleggera V4, ein neu eingeführtes Pre-Opening am Mittwoch, eine Abwesenheit bei den grossen Herstellern, schönes und mildes Wetter, über 400 Aussteller. Etwa so lässt sich die Swiss-Moto 2020 in ganz wenigen Worten zusammenfassen. 

Über die einzelnen Messetage betrachtet, resultierte gegenüber 2019 pro Tag jeweils ein leichtes Minus. Unter dem Strich wurden am Sonntagabend insgesamt 65’224 Besucher gezählt, was einem Minus von 7,2 Prozent entspricht. Zu erwähnen ist, dass in der Zentralschweiz ab dem «Schmutzige Dunschtig» die Fasnacht tobte, BMW Motorrad & Norton als Aussteller fehlten und das Wetter überraschend mild und schön war, ist dies ein sehr gutes Resultat.

 

                                                                           Sportwart  Ruedi Schuler

 

 

 

Bilder in der Gallerie


Newsletter Anmeldung
© 2021 by mv-agusta-club-schweiz.ch
Kontakt | Impressum | Design | Web